Sonntag, 16. Dezember 2007


20 Std. und 9 Sorten später, endlich geschafft.

Weihnachten kann kommen :-))

jährliche Pralinen-Session ;-)





Montag, 26. November 2007

Freundschaft ist so etwas wie Liebe mit Verstand
...für meine liebe B. von Herzen


Vergeht auch Jahr und Jahr eines ist ganz klar:
das Leben muss man stets geniessen,
keine Stunde darf ohne Freud verfliessen!


(Verfasser unbekannt*)

Sonntag, 18. November 2007

Fürchte Dich nicht


Das wünsch ich dir sehr,
dass immer jemand bei dir wär,
der lacht und spricht:
Fürchte Dich nicht.


{ Jennifer Burghardt }


... für Dossi

Stärker als Erdbeben


Wir haben oft Spaß gehabt und stundenlang zusammen gelacht.

Unsere Freundschaft wird wohl ewig leben.
Sie ist stärker als jedes Erdbeben.
Wir hatten auch oft Streit, dachten es ist so weit,
das dieser Streit das Ende unserer Freundschaft ist,
weil einer sturer als der andere ist.
Wir lassen uns nie trennen, egal,
wie viele sich dazwischen drängeln.
Wir werden noch viele Sachen machen
Und später über unsere Fehler lachen.


{ Jennifer Burghardt }



... für Dossi


Tannenzweige übrig? Kein Problem, einfach auf den Tisch legen und weihnachtlich dekorieren.. schaut toll aus und duftet klasse !!
Advent, Advent.. noch kein Lichtlein brennt !!

als Anregung für euch, dieses Jahr kein Adventskranz sondern ein Gesteck !! auch mal schön :-))

Doppelter Adventskalender..
2x 24 kl. Päckchen.. praktisch und sehr dekorativ ... danke Tine !!

Montag, 12. November 2007

Plätzchen, Plätzchen, Plätzchen ....
Die meisten Menschen sterben früher oder später.
Oft lange vor dem Tod.


Guido Hildebrandt

wie komme ich nur an diesen Ball ?????????????

Schullandheim / Klassenfindung

Teamarbeit wurde GROSS geschrieben..
und es hat allen sehr viel Spaß gemacht.

Sonntag, 28. Oktober 2007

Im Herbst steht in den Gärten
die Stille für die wir keine Zeit haben.

der Herbst ist da ...

Mittwoch, 17. Oktober 2007


Köttbullar (ˈçøtbʊlːar) sind traditionelle schwedische Fleischbällchen, die gebraten mit Preiselbeerkompott oder -marmelade, Sahnesauce und Kartoffeln oder Kartoffelpüree serviert werden. Sie sind besonders bei Kindern beliebt. Astrid Lindgren setzte ihnen ein literarisches Denkmal als Leibgericht Karlssons vom Dach

.. sagt wikipedia.de






Köttbullar für ca. 5 Personen

500gr. gemischtes Hackfleisch
500gr. Schweinemett
75gr Zwiebeln --> sehr fein geschnitten
40gr. Mehl
1/8 l Mineralwasser
3 Eier
Salz / Pfeffer
75gr. Butter
4 EL Öl

Alle Zutaten (bis auf die Butter und das Öl) gut mischen, mind. 30 Min. kühl stellen.
Kleine Fleischklößchen formen in Butter + Öl anbraten.

Dazu passen Kartoffeln und eine feine helle Sahnesauce die gut aus dem Bratenansatz hergestellt werden kann.

Petersilie zum garnieren !!

Dienstag, 16. Oktober 2007

Zwei Freunde müssen sich im Herzen ähneln,
in allem anderen können sie grundverschieden sein.


Sully Prudhomme

Freitag, 12. Oktober 2007

...und dann.. plötzlich erinnert man sich wieder warum die welt grün, bunt, sonnig und lebenswert ist.. danke mein kind !!
(klickt das bild "groß" und schaut euch den zufriedenen gesichtsausdruck an !!)

ganz gemütlich ..

.. manchmal tut einem das leben in der seele weh und am liebsten würde man seine nase irgendwo verstecken wo es weich, warm und wohlig ist..
so wie hier mein verstorbener kater .. asrael.. du fehlst mir !!

Montag, 8. Oktober 2007

Montag, 1. Oktober 2007


Und noch ein schöner Geburtstag ...

Ein Geburtstag nach meinem "Geschmack" :-))

Danke für die lieben Glückwünsche, für den netten Besuch und die "gesunden" Geschenke :-))

Freitag, 28. September 2007

Bratapfelkuchen

100 gr. Marzipan-Rohmasse mit
50 gr. Rosinen und
2 EL Rum vermischen

6 - 8 kl. Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen und mit der Marzipanmasse füllen.

für den Teig:

100 gr. weiche Butter mit
50 gr. Puderzucker
pr. Salz
2 Eier
1 EL Backpulver und
50 gr. gemahlene Mandeln

zu einem Teig verarbeiten, Teig in eine rechteckige Form (normales Backblech ist zu groß (wäre die doppelte Menge)) füllen, Äpfel darauf setzten und bei 180 Grad ca 20-25 Min backen.

schaut toll aus und schmeckt klasse

und bald geht´s wieder los mit der Weihnachtsbäckerei aber es müssen ja nicht immer Sterne und Tannenbäume sein.
Eine lustige Idee (hab ich irgendwo mal in einem Heftchen gesehen) finde ich diese Knöpfe aus Butterplätzchen Teig (entsprechend mit Lebensmittelfarbe eingefärbt),
daneben ganz klassisch Haselnussmakronen.

JA, so etwas gibt es noch.

Für alle Schweden-Fans und einen unvergesslichen Urlaub .

.. mein bestes stück .. ich liebe DIR !!

Bärbel.. auf DICH !!

start

jetzt habe ich es doch gemacht :-)