Donnerstag, 24. Mai 2012

Karamellisiertes Zitroneneis



sicher habt ihr schon die Nase voll... aber ich kann nicht anders :-)
es gibt sicher bald wieder "normales" Essen und nicht nur Eis *frechlach*

heute Abend gab es auf vielfachem Wunsch einer einzelnen Person ein karamellisiertes Zitroneneis.... und was soll ich sagen, ich bin eigentlich kein Zitroneneis-Fan doch das hat sich seit heute Abend geändert.

Fruchtig, richtig fruchtig zitronig aber nicht sauer, cremig und fluffig leicht ... also fast ohne Kalorien :-) so schmeckt es auf jeden Fall... das perfekte Sommereis !!

Zutaten für zwei kleine Portionen ( ca. 4 Eiskugeln):
Saft von zwei Bio-Zitronen
50 g Zucker
150 g Joghurt
100 g Sahne

Zitronen auspressen.
Zucker in einem kleinen Topf schmelzen und karamellisieren lassen mit Zitronensaft ablöschen und kurz köcheln lassen bis sich der Zucker gelöst hat.
Sahne und Joghurt vermengen, den Zitronensaft durch einen Sieb zur Joghurt-Sahne gießen, gut verrühren und in der Eismaschine gefrieren lassen.



Kommentare:

dekoratz hat gesagt…

ha - nun ist es da! - ich esse eigentlich überhaupt kein eis, aber wenn, dann zitroneneis - ich wünsch' dir was ...icke

Fräulein Hüftgold hat gesagt…

Okay, jetzt hast du mich soweit: welche Eismaschine hast du denn? Und was kostet sowas?!

Lieben Gruß,
nicki

Nancy hat gesagt…

Was hast du denn für eine Eismaschine? Ich wollt sowas schon immer mal kaufen aber war mir unsicher welche.
Kannst du deine mal vorstellen?
Danke!
LG Nancy

tomateninsel hat gesagt…

Lecker, lecker. Ich weiß, was ich in den nächsten Tagen ausprobieren werden, allerdings ohne Eismaschine ;-) Mal schauen, wie es wird...